StartInformierenVernetzenWeiterbildenLogin
Support 
 
 
 
 

Mathematik in der frühkindlichen Bildung

Mathematik schon im Kindergarten? Ist das nicht zu früh? Nein, denn: Mathematische Phänomene finden sich überall in unserem Alltag und lassen sich häufig ohne großen Aufwand in der Praxis realisieren.

In dieser Rubrik finden Sie Anregungen, wie Sie mathematische Frühförderung ohne großen Aufwand und mit nur geringen Kosten in den Kindergartenalltag integrieren können.

Der bibernetz-Filmclip zum Thema

>

Frühe mathematische Bildung
Für das Verständnis mathematischer Alltagsphänomene können bereits in der Kita die Grundlagen gelegt werden. Ohne großen Aufwand lässt sich kindliches Interesse dafür zu wecken.

Projektdarstellungen und -ideen

Mengen bilden, zählen, Zahlen kennen
Gute Mengen-Zahlen-Kompetenzen im Vorschulalter spielen für den späteren schulischen Erfolg beim Mathematiklernen eine besondere Rolle.

Eine Reise rund ums Schneckenhaus
Besonders die Natur bietet ein weites Erfahrungsfeld für mathematische Phänomene, wie hier am Beispiel der Schnecke gezeigt wird.

Mathematisch-logisches Denken mit der Balkenwaage
Mit den in der Kindertagesstätte vorhandenen Spielmaterialien erfahren und erkunden die Kinder mathematische Zusammenhänge.

Steine –  ein mathematisches Lernparadies
Um dieses Interesse in die verschiedenen Bildungsbereiche einzubauen und dort nutzbar zu machen, bieten sich die folgenden einfachen Spiele mit Steinen an.

Rezensionen zum Thema auf bibernetz.de

>

Mathematik
Hier finden Sie empfehlenswerte Fachmedien sowie Spiele- und Lernsoft zum Thema Mathematik in Kindergarten, Kita und Grundschule.

 
 
Login


Mit dem Login akzeptiere ich die AGB


Sichere Verbindung
Passwort vergessen?
 
 
Besucher-Hits