StartInformierenVernetzenWeiterbildenLogin
Support 
 
 
 
 

Bildungsdokumentation / Portfolioarbeit

Um die Persönlichkeitsentwicklung bestmöglich zu fördern, wird das Kind - sein Verhalten, Spiel, Bewegung, Sprache - gezielt beobachtet. Diese Beobachtungen sind Grundlage für individuelle Förderschritte, die in der Bildungsdokumentation sichtbar gemacht und festgehalten werden.

Das Portfolio als eine Form der Dokumentation, erzählt die individuellen Bildungs- und Entwicklungsschritte eines jeden Kindes. Hier finden Sie Vorschläge und Anregungen für die professionelle Portfolioarbeit im Kindergarten.

Der bibernetz-Filmclip zum Thema

>

Bildungsdokumentation am Beispiel Portfolio
Bildungs- und Entwicklungsschritte werden im Kindergarten dokumentiert und sichtbar gemacht und dienen als Grundlage für die gezielte Förderung.

Portfolioarbeit in der frühkindlichen Bildung

Portfolioarbeit im Kindergarten - ein Einstieg
Portfolios unterstützen und dokumentieren den unverwechselbaren Entwicklungsweg, das individuelle Lernen und die Kompetenzen jedes einzelnen Kindes.

Voraussetzungen und Ziele der Portfolioarbeit
Hier lesen Sie, welche konkreten Ziele mit der Portfoliomethode verfolgt werden und wie Sie diese im Kindergartenprojekt erreichen können.

Portfolioarbeit in der Kita - ein Praxisbeispiel
Die Darstellung der Kindergartenpraxis zeigt Möglichkeiten der Umsetzung eines Portfolioprojektes auf und soll zur Weiterentwicklung anspornen.

Elternarbeit

>

Elternabend zum Thema Portfolio - ein Konzeptvorschlag
Portfolioarbeit hält verstärkt Einzug in den Kindergarten. Durch diese Methode wird Lernen transparenter und der Erwerb von Kompetenzen kann gefördert werden.

Materialien zum Thema Bildungsdokumentation

>

Rezensionen
Wir stellen Ihnen empfehlenswerte Fachmedien zum Thema Portfolioarbeit in Kindergarten, Kita und Grundschule vor.

 
 
Login


Mit dem Login akzeptiere ich die AGB


Sichere Verbindung
Passwort vergessen?
 
Verwandte Themen
 
 
Besucher-Hits